SUCHEN

Kontakt

Schönbühl
Ungarbühlstrasse 4
8200 Schaffhausen
Tel. 052 630 00 90
Fax 052 630 32 99

Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag bis Freitag
08.00 - 11.30 / 14.00 - 16.30 Uhr
Mittwochnachmittag geschlossen

info(at)schoenbuehl-sh.ch

Kompetenz schafft Möglichkeiten

Unsere Aktivierung bietet ein breites Angebot an Aktivitäten und Unter-
nehmungen.  Bestimmte Aktivitäten finden bewusst am Abend statt und finden
sehr grossen Anklang. Ebenso muss der regelmässige Montagsausflug
erwähnt werden. Mit unserem Schönbühl-Bus eine Ausfahrt durch den Kanton
Schaffhausen und als Abschluss die Krönung: Ein Halt bei einem beliebten
Restaurant in der Region. Dort kann man es sich nochmals so richtig gut gehen
lassen bei Kaffee und Kuchen, oder einem Glas Wein.


Viele Angebote bereichern und erleichtern den Alltag: Gedächtnistraining, Bewegungsturnen oder das gemeinsame Wirken in der Wirkstatt. Der Fyrobig-Treff zu aktuellen Themen, das Erzählkaffee, gemeinsames Singen und vor allem der Lottomatch sind Hits im Alltag.

Snoezelen

Snoezelen“ steht für ein Konzept von Sinneseindrücken, Gefühlen und Entspannung.

Der Benutzer selbst oder die Betreuungsperson sucht aus einer Vielfalt an sinnlichen Anregungen Kombinationen von

  • Musik
  • interaktiven Lichteffekten
  • Projektoren
  • Wasserbett
  • sanften Vibrationen
  • Wassereffekten
  • taktilen Stimulationen
  • Aromatherapie

wenige aus, um einzelne Sinneswahrnehmungen erfahrbar zu machen und eine Reizüberflutung zu vermeiden.

So können die Benutzer auf eine Entdeckungsreise durch die Welt der Sinne gehen oder einfach nur daliegen und sich in dieser magischen Atmosphäre entspannen und träumen.

„Snoezelen“ ist eine Form der Tiefentspannung die folgende Ziele verfolgt:

  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Kontakte zu anderen Menschen fördern
  • Kommunikationsmöglichkeiten finden
  • Stressbewältigung erleichtern
  • Förderung von Vertrauen und Entspannung
  • Erfahrungshorizont erweitern
  • Neue Wahrnehmungsdimensionen erleben
  • Selbstwert steigern
  • Seele baumeln lassen
  • selbst aktiv werden
  • eigene Schattenseiten kennen lernen
  • Ausgleich finden
  • Tempo selbst bestimmen

„Snoezelen“ wirkt sich positiv auf alle Menschen aus, doch vor allem auf
Menschen mit besonderen Bedürfnissen. So gibt es Benutzern und Betreuern
die Möglichkeit, gemeinsam Positives zu erleben und Beziehungen zu vertiefen.

Menschen, die zu aggressiven Handlungen neigen, sind während dem
Snoezelen wie andere Menschen. Lassen Nähe zu, geniessen die Stimmung
und können sich gänzlich fallen lassen.